TITLE

Wissenswertes Predigtplan (Gottesdienste)

Liebe Gemeindemitglieder

<div><span style="font-size: 12px; ">Das Feiern von Gottesdiensten in unseren Kirchen ist an die Erfüllung von Auflagen</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">gebunden, die den Schutz der Besucher und Mitarbeitenden gewährleisten sollen und Teil</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">der Bemühungen sind, einer Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Wir haben ein entsprechendes Schutzkonzept erarbeitet. Für die Gottesdienste haben wir</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Teams gebildet, die für die Durchführung der Schutzmaßnahmen sorgen.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Diese Gottesdienste werden anders sein müssen, als die, die wir gewohnt waren. Wir</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">möchten dennoch die Möglichkeit nutzen, nach so langer Zeit wieder Gottesdienste in</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">unseren Kirchen anzubieten und Gemeinschaft erlebbar zu machen, auch wenn dies im</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Augenblick nur in ein eingeschränkter Form geschehen kann.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Alle Gottesdienstbesucher sind gehalten beim Betreten und Verlassen der Kirche eine</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Mund-Nasen-Maske zu tragen (bitte mitbringen). Es wird markierte Sitzplätze geben, die</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m gewährleisten. Wenn Sie ihren Sitzplatz</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">eingenommen haben, können sie für die Dauer des Gottesdienstes die Maske ausziehen.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Der Mindestabstand ist auch beim Betreten und Verlassen der Kirche einzuhalten. Wir</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">werden die Möglichkeit einer Händedesinfektion bereitstellen und sie bitten, diese zu</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">nutzen. Wir werden die Namen der Besucher in Listen festhalten, die wir für 30 Tage im</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Pfarrbüro aufbewahren, für dem Fall, dass es zu einer Anfrage durch das Gesundheitsamt</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">zwecks Rekonstruktion einer Ansteckungsgefährdung kommt. Diese Liste wird darüber</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">hinaus für niemanden zugänglich sein und nach Ablauf der Frist vernichtet werden.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Auf Singen und die Feier des Abendmahls werden wir vorerst verzichten müssen, da von</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">beidem ein erhöhtes Verbreitungsrisiko ausgeht. Es werden keine Gesangbücher oder</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Liedblätter genutzt. Für die Kollekten werden wir am Ausgang zwei getrennte Körbchen</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">bereitstellen. Eine Bankkollekte per KlingeLbeutel findet nicht mehr statt.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Bitte nehmen Sie im Gottesdienst nur Teil, wenn Sie sich gesund fühlen und auch von den in</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">ihrem Haushalt lebenden Personen kein Ansteckungsrisiko ausgeht.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">
</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Wir bieten weiterhin an, ihnen die Predigt zum jeweiligen Sonntag in schriftlicher Form</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">zukommen zulassen. Wenn sie das möchten, rufen sie bei Pfarrer Maus 06758 250 an oder</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">wenden sich an eine Presbyterin /einen Presbyter in ihrer Nachbarschaft. Die Predigt kann</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">auch per E-Mail bezogen werden. Wenn sie das möchten, schicken sie bitte ein e Mail an</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">evkgmbockenau@t-online.de . Die Möglichkeit einer Fortsetzung unserer digitalen Angebote</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">werden wir prüfen. Angebote und Infos finden Sie unter www.ekir.de/bockenau-sponheim</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">
</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Seelsorge: Im Bereich der Besuchsmöglichkeiten hat es Lockerungen gegeben wird. Wenn</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Sie einen Besuch im Krankenhaus oder Seniorenheimen wünschen, kann dies in Absprache</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">mit der jeweiligen Einrichtung organisiert werden, sofern die jeweilige Situation dort</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Besuche zulässt. Besuche zuhause aus seelsorgerlichen Gründen können ebenfalls unter</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Einhaltung der Schutzbestimmungen ermöglicht werden. Sie können sich gerne an mich</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">wenden, damit wir die nötigen Absprachen treffen können.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Wem dies gesundheitlich möglich ist, kann ich einen seelsorgerlichen Spaziergang anbieten.</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Außerdem können wir Seelsorgerliche Gespräche weiterhin in jedem Fall über das</span></div>
<div><span style="font-size: 12px; ">Telefon führen (Tel. 250).</span></div>
Datum Burgsponheim Bockenau/ Roxheim Mandel Sponheim
Sonntag 26.7. 10.30 Uhr Ev. Kirche in Bockenau (Maus)
(A) = mit Abendmahl JF = Sabine Junkermann-Fuchs BSH = Bockenauer-Schweiz-Halle
Sonntag 28.6. 10.30 Uhr Ev. Kirche in Bockenau (Maus) mit der Einführung von Elisabeth Prosser ins Presbyteramt
Sonntag 5.7. 10.30 Uhr Ev. Kirche in Sponheim (Junkermann-Fuchs)
Sonntag 12.7. 10.30 Uhr Ev. Kirche in Burgponheim (Maus) mit der Einführung von Bettina Protze ins Presbyteramt
Sonntag 19.7. 10.30 Uhr Ev. Kirche in Mandel (Maus)

To top